Verwaltung/Personal

Die Gemeindeverwaltung

Wir verstehen uns als Team, das sich um die Anliegen und Bedürfnisse aller BürgerInnen bemüht. 


Die Bürgerservicestelle der Gemeinde Ludmannsdorf

  • Freundliche Bedienung und Atmosphäre

  • Informationen und Beratung in verschiedensten Angelegenheiten

  • Ihre Anliegen werden von uns effizient und zentral an einer Stelle ohne lange Wartezeiten bearbeitet und erledigt 

 
K U N D M A C H U N G

des Bürgermeisters der Gemeinde Ludmannsdorf vom 12.02.2014, Zahl: 010/2014 mit welcher gemäß § 13 Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz 1991, BGBl. Nr. 51/1991 idgF. die Adressen für schriftliche Anbringen, die Amtsstunden und die für den Parteienverkehr bestimmten Zeiten festgelegt werden.

§ 1
Adressen

Zur Einbringung rechtswirksamer schriftlicher Anbringen gemäß § 13 AVG an die Gemeinde Ludmannsdorf stehen folgende Adressen zur Verfügung:

(1)  Einbringen von Schriftstücken per Post:
Gemeindeamt 
9072 Ludmannsdorf 27

(2)  Einbringen von Schriftstücken per Telefax: 
+43 (0) 4228/ 2220 – 20

(3)  Einbringen von Schriftstücken per E-Mail:
ludmannsdorf@ktn.gde.at
Eine E-Mail darf die Dateigröße von 10 MB nicht überschreiten.


§ 2
Amtsstunden & Parteienverkehr

Die Amtsstunden und die für den Parteienverkehr bestimmten Zeiten werden gemäß § 13 Abs. 5 AVG wie folgt festgelegt:

(1) Amtsstunden:
Montag bis Mittwoch: 07.30 - 16.00 Uhr
Donnerstags:     07.30 - 18.30 Uhr
Freitags:     07.30 - 13.00 Uhr 
(Ausgenommen der gesetzlichen Feiertage und 24.12 und 31.12)

(2) Parteienverkehr:
Montag und Dienstag: 07.30 - 12.00 Uhr
Mittwochs ist kein Parteienverkehr!
Donnerstags:  07.30 - 18.30 Uhr
Freitags:   07.30 - 13.00 Uhr
Und nach Vereinbarung!
(Ausgenommen der gesetzlichen Feiertage und 24. und 31.12)


§ 3
Inkrafttreten

Diese Kundmachung tritt mit 01.03.2014 in Kraft.

Der Bürgermeister

Manfred Maierhofer